Browsed by
Schlagwort: preiswert

Tortellini in Sahnesoße

Tortellini in Sahnesoße

Unsere Tortellini in Sahnesoße, Tortellini alla panna,  sind einfach, lecker, sättigend und mit einem Preis von unter 3,00€ für 2 Personen auch eines unserer preiswerten Ende-des-Monats-oder auch Low-Budget-Gerichte. Die Zubereitungszeit der Tortellini in Sahnesoße entspricht der der Nudeln. Während sie garen, kann die Soße hergestellt werden. Deren Basis bildet eine helle Grundsoße, also eine simple Mehlschwitze. Wer ganz sparsam kochen will, kocht die Tortellini in Gemüsebrühe, die dann für die Soße weiterverwendet wird.  Dazu passt knackiges Weißbrot und/oder frischer Salat….

Weiterlesen Weiterlesen

Indische Würzkartoffeln

Indische Würzkartoffeln

Mit unseren leckeren, sättigenden indischen Würzkartoffeln bieten wir ein weiteres einfaches Rezept für die vegane Low Budget-Küche. Gerade zum Monatsende eignen sich preiswerte Gerichte. Zu den indischen Würzkartoffeln passt ein Knoblauch- oder Zitronendip. Solche Dips stellen wir je nach Vorräten im Kühschrank aus mit veganem Schmand oder Joghurt her. Weitere Rezepte für schmackhafte Low Budget-Gerichte haben wir u.a. für ein Blattspinat-Curry, Pürree aus weißen Bohnen, einen Kürbis-Nudelauflauf, Möhren-Zucchini-Auflauf,   Spitzkohl-Nudeltopf, eine Spitzkohlsuppe, Penne all’arrabiata, Knoblauchkartoffeln, Spaghetti in Zitronensoße,  Petersilienbratkartoffeln, Spaghetti…

Weiterlesen Weiterlesen

Lauch-Pastinaken-Pfanne

Lauch-Pastinaken-Pfanne

Unsere Lauch-Pastinaken-Pfanne ist ein einfaches, schnelles und  äußerst schmackhaftes Wintergericht. Es schmeckt ohne Beilage, aber auch mit Reis oder Kartoffeln. Pastinaken, wie Möhren ein Wurzelgemüse,  sind ein altes, lange in Vergessenheit geratenes Grundnahrungsmittel. Während sie anfangs nur im Bioladen oder auf dem Wochenmarkt zu bekommen waren, gibt es sie inzwischen auch im Supermarkt. Die Erntezeit beginnt im September und erfolgt den ganzen Winter über.  Pastinaken sind bis einschließlich März erhältlich. Frosteinwirkung verleiht den Pastinaken mehr Süße und Milde im Geschmack….

Weiterlesen Weiterlesen

Lauch-Auflauf

Lauch-Auflauf

Unser Lauch-Auflauf schmeckt ganz hervorragend und ist einfach zuzubereiten.  Lauch enthält unter anderem Vitamin C, Vitamin K und Folsäure sowie die Mineralstoffe Calcium, Kalium und Magnesium sowie die Spurenelemente Eisen und Mangan.  Dieser Lauch-Auflauf eignet sich auch als Ende-des-Monats- oder Low Budget-Essen, denn Lauch ist ein preiswertes Gemüse.  Der Lauch-Auflauf kann noch preiswerter hergestellt werden, wenn auf Räuchertofu verzichtet und der vegane Reibekäse durch eine Béchamelsoße ersetzt  wird. Lauch haben wir außerdem mit Zwiebeln,  mit Tomaten  und mit Reis und…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffelbrei auf Würzlinsen

Kartoffelbrei auf Würzlinsen

Unser Kartoffelbrei auf Würzlinsen ist ein sehr schmackhaftes Essen mit Suchtpotenzial. Auch den Kindern hat es geschmeckt. Die Zubereitung braucht Zeit, wenn Trockenlinsen verarbeitet werden. Mit Dosenlinsen geht es schneller. Unser Kartoffelbrei auf Würzlinsen ist gelingsicher. Auch die Kosten halten sich in Grenzen. Wer ohne Weißwein kochen möchte, nimmt entsprechend mehr Gemüsebrühe.  Auch das Frühlingszwiebeln ist kein Muss. Wer keine Pfanne mit Deckel hat, nimmt einen Gemüsetopf. Rezepte für leckeren Kartoffelbrei haben wir für den Herbst und Winter jeweils in…

Weiterlesen Weiterlesen

Bruschetta mit weißen Bohnen

Bruschetta mit weißen Bohnen

Für das leckere Fingerfood Bruschetta gibt es viele Rezepte. Wir haben Bruschetta mal mit einer Mischung aus weißen Bohnen, Zwiebeln und Tomaten zubereitet. Dafür probierten wir fertiges Bruschetta-Brot  aus. Wie auch auf dem Titelbild zu sehen ist, handelt es sich um sehr große Scheiben. Sie sind perfekt geeignet, wenn es um die Bewirtung vieler Gäste geht. So müssen nicht viele kleine Brotscheiben, sondern eine oder mehrere große belegt werden, die dann nur halbiert, geviertelt, geachtelt… werden müssen. Außerdem verwendeten wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Warmer Linsen-Kürbissalat

Warmer Linsen-Kürbissalat

Unser warmer Linsen-Kürbissalat eignet sich als Hauptspeise (für 2 Personen) oder als Vorspeise (für 4 Personen). Ob er auch noch kalt schmeckt, wissen wir leider nicht, weil er komplett vertilgt wurde – so lecker war er. Er schmeckt sowohl „pur“ als auch mit knusprigem Weißbrot. Die Zubereitung dauert ungefähr eine Stunde, wenn allein gekocht wird. Die Zutaten kosten insgesamt zwischen 4 und 5€. Ein Rezept mit Linsen und Kürbis haben wir für eine sehr delikate Suppe,  mit Linsen für eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Wirsing in Senf-Sahne-Soße

Wirsing in Senf-Sahne-Soße

Unser Wirsing in Senf-Sahne-Soße entstand, weil von den Wirsingkohlrouladen noch ein halber Wirsingkohlkopf übrig war. Wirsing in Senf-Sahne ist total lecker, einfach und schnell zu kochen sowie preiswert. Dazu passen Salzkartoffeln oder auch Kartoffelstampf. Wir haben auf eine Beilage verzichtet und stattdessen seit langem mal wieder Schnitzel gebraten. Wie wir das machen, steht u.a. hier. Weitere Rezepte mit Wirsing haben wir für je einen schmackhaften Auflauf mit Kartoffeln und mit Nudeln. Weitere leckere Rezepte aus unserer Kohlküche haben wir mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Kürbis-Orangensuppe

Kürbis-Orangensuppe

Unsere sehr schmackhafte Kürbis-Orangensuppe ist die Vorspeise für unser diesjähriges Weihnachtsmenü, das unter dem Motto „Rund um die Orange“ steht. Statt den kompletten Menüvorschlag zu veröffentlichen, verteile  wir unsere Ideen auf die kommende Woche. Wir starten heute mit  dem ersten Gang, der Kürbis-Orangensuppe als Vorspeise. Am Mittwoch folgt der Vorschlag für das Hauptgericht, nämlich Ente à l’Orange. Freitag und Sonntag  veröffentlichen wir dann jeweils Vorschläge für den Nachtisch. Die Wahl besteht zwischen einem Orangen-Mascarpone-Schichtdessert und einer Panna Cotta mit Spekulatius …

Weiterlesen Weiterlesen

Knusperkartoffeln mit Crème fraîche

Knusperkartoffeln mit Crème fraîche

Unsere Knusperkartoffeln mit Crème fraîche sehen auf dem Foto etwas unscheinbar aus, aber sie können süchtig machen und  bereichern unsere vegane Kartoffelküche um ein ganz leckeres Essen. Knusperkartoffeln mit Crème fraîche sind ein ideales Ende-des-Monats-Essen, denn sie sind sehr preiswert, eigentlich schon Low Budget. Die Zutaten für die Knusperkartoffeln mit Crème fraîche kosten insgesamt 3,50€  für 2 Personen bzw. 4 Portionen. Sie eignen sich auch als warmes Fingerfood, das in die Crème fraîche getunkt werden kann. Wer viel Dip mag,…

Weiterlesen Weiterlesen

Topinamburpfanne

Topinamburpfanne

Unsere Topinamburpfanne ist zwar nicht fotogen, dafür lecker, einfach, preiswert und eignet sich als Ende-des-Monats- oder Low Budget-Essen. Topinambur stammt eigentlich aus Amerika, wurde lange Zeit auf vielen Flächen Europas angebaut, aber allmählich von der Kartfoffel verdrängt. In Deutschland wird Topinambur (hier bei uns) in Niedersachsen und  in Brandenburg angebaut. Wir bekommen sie auf dem Wochenmarkt und im Bioladen. Topinambur im Supermarkt kommt eher aus Frankreich und den Niederlanden. Geerntet wird Topinambur von November bis Anfang April. Topinambur schmeckt leicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Apfel-Marzipan-Walnuss-Blechkuchen

Apfel-Marzipan-Walnuss-Blechkuchen

Unser Apfel-Marzipan-Walnuss-Blechkuchen ist ein saftiger, schmackhafter, preiswerter Herbst-/Winter-Kuchen.  Zum Low Budget-Kuchen wird unser Apfel-Marzipan-Walnuss-Blechkuchen, wenn geschenkte oder eigene Äpfel und Walnüsse zur Verfügung stehen. Wie alle Hefekuchen erfordert die Herstellung Zeit, dadurch dass er gehen muss. Zeit gespart werden kann dadaurch, dass die Apfelscheiben roh auf dem Teig verteilt werden. Gelingsicher wird unser Kuchen, wenn der Teig, nachdem alle Zutaten darin sind, mindestens 5 Minuten geknetet wird.  Das Marzipan haben wir vorab 4 Stunden tiefgekühlt, damit es sich besser hobeln…

Weiterlesen Weiterlesen