Durchsuchen nach
Tag: Hauptgericht

vegane Butternut-Süßkartoffelpfanne

vegane Butternut-Süßkartoffelpfanne

Unsere Butternut-Süßkartoffelpfanne ist ein einfaches, recht schnelles und vor allem sehr leckere Bereicherung der Herbstküche. Nudeln ergänzen die Butternut-Süßkartoffelpfanne und machen sie so zu einem sättigenden Hauptgericht. Um den restlichen Butternut aufzubrauchen, hier noch ein paar Rezepte für eine Butternut-Hokkaidopfanne, eine Kürbistarte, ein herbstliches Curry, einen Butternut-Kartoffelbrei und einen süßen Kuchen. Zubereitung Butternut schälen. Süßkartoffel schälen. Waschen. Beides in kleine Würfel schneiden. Wasser in mittelgroßen Topf geben. Zum Kochen bringen. Kürbis und Süßkartoffel hineingeben. 10 Min. garen. In der Zwischenzeit…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane glutenfreie Möhren-Hirsepfanne

Vegane glutenfreie Möhren-Hirsepfanne

Unsere leckere Möhren-Hirsepfanne ist entstanden, weil Möhren aufgebraucht werden mussten. Ingwer, etwas Rotweinessig und gemahlene Chilischoten verleihen der Möhren-Hirsepfanne einen ganz besonderen Geschmack und lassen sie zu einem delikaten und recht preiswerten Hauptgericht werden. Hirse gibt es bei uns auch mit Wirsing als Ofengemüse und mit würzigen Möhren. Zubereitung Wasser zum Kochen bringen. Hirse in Sieb geben. Abspülen. Abtropfen lassen. Gemüsebrühe und Hirse ins kochende Wasser geben. Temperatur etwas reduzieren. Im geschlossenen Topf 15 Minuten köcheln lassen. Dann von Kochstelle…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Linsen-Sommergemüseauflauf

Veganer Linsen-Sommergemüseauflauf

Unser Linsen-Sommergemüseauflauf ist ein wenig ausgefallen, aber trotzdem einfach, äußerst schmackhaft und sättigend und nicht so teuer. Der Linsen-Sommergemüseauflauf schmeckt auch aufgewärmt noch sehr gut. Weitere Rezepte mit Sommergemüse haben wir u.a. für ein Ofengemüse, eine pikante Suppe, eine Pfanne mit Bratlingen, eine Tarte, und ein Möhren-Blumenkohlgemüse. Für weitere Rezeptideen einfach „Gemüse“ in unsere Suche eingeben. Zubereitung Linsen in  kochendes Wasser geben. Kurz aufkochen. 25  – 50 Minuten leicht köcheln. Erst zum Schluss salzen! In der Zwischenzeit Gemüsebrühe zubereiten. Knoblauch…

Weiterlesen Weiterlesen

veganes grüne Bohnen-Curry

veganes grüne Bohnen-Curry

Unser grüne Bohnen-Curry ist ein einfaches, gesundes, recht preiswertes und sehr leckeres Hauptgericht. Die milde gelbe currypaste und abgerieben Zitronenschale verleihen dem grüne Bohnen-Curry seinen einmaligen Geschmack. Dazu passt am besten Basmatireis. Grüne Bohnen haben wir außerdem in diesem Bohnen-Tomatentopf , mit Bandnudeln, mit Bandnudeln und Mascarpone, in köstlicher Thymian-Senfsoße, und mit Kartoffeln serviert. Zubereitung Zwiebeln schälen. In Ringe schneiden. Knoblauch pellen. Fein hacken / pressen. Paprika putzen. Vierteln. Längs in schmale Streifen schneiden. Waschen. Tomaten putzen. Waschen. Achteln. Ggf….

Weiterlesen Weiterlesen

vegane karamellisierte grüne Bohnen

vegane karamellisierte grüne Bohnen

Unsere karamellisierten grüne Bohnen mit Zwiebeln und Champignons schmecken wahlweise als köstliches Hauptgericht oder als Beilage. Die Zubereitung ist denkbar einfach, das Ergebnis recht preiswert und äußerst delikat. Bohnen sind gesund und hier aus heimischem Anbau frisch von Juli bis September erhältlich. Grüne Bohnen haben wir mit Kartoffeln auch zu einem sehr leckeren Gemüse verarbeitet, mit einer sensationellen Thymian-Senfsahnesoße, mal mit Mascarpone und mal Trockentomaten zu Nudeln sowie mit Tomaten als schmackhaften Topf serviert. Zubereitung Bohnen putzen. Wasser aufsetzen. Zum…

Weiterlesen Weiterlesen

Nudeln, Artischocken und Brösel – vegan

Nudeln, Artischocken und Brösel – vegan

  Unsere Nudeln mit Artischocken werden durch leckere Knoblauch-Zitronenbrösel und Petersilienöl zu einem wirklich feinen Hauptgericht der Sommerküche. Die Knoblauch-Zitronenbrösel haben wir mit frischem Knoblauch zubereitet. Wir lieben Artischocken und haben sie auch mit Farfalle und schwarzen Oliven, mit Spargel zu Salat und zu einem schnellen Salat verarbeitet. Sie eignen sich auch bestens für eine Auswahl an Antipasti. Zubereitung Petersilie waschen. Trocknen. Blätter abzupfen. Die Hälfte beiseitelegen. Knoblauch pellen. Petersilienblätter in Püriergefäß geben. 150ml Olivenöl zufügen. Alles pürieren. Zitrone heiß…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Gemüsetarte

Vegane Gemüsetarte

Unsere einfache Gemüsetarte aus fertigem Blätterteig ist ein besonders schmackhaftes Hauptgericht und bereichert die Sommerküche. Auf einem Belag aus veganem Schmand liegen in Streifen geschnittene Paprikaschoten, Möhren und Schalotten. Die gelingsichere Gemüsetarte schmeckt warm und kalt und auch Gästen. Weitere sommerliche Rezepte mit Gemüse und Teig aller Art haben wir u.a. für einen französischen Gemüsekuchen, jeweils eine Tarte Tatin oder auch Upside Down Cake mit Auberginen und Tomaten, einen Auberginen-Döner, Gemüse-Cannelloni, eine Gemüselasagne und eine Lauchtarte. 26cm Tarte- oder Pieform…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Paprika-Möhrenpfanne

Vegane Paprika-Möhrenpfanne

  Unsere Paprika-Möhrenpfanne ist ein einfaches, preiswertes, eigentlich schon Low Budget, und sehr leckeres Hauptgericht der Sommerküche. Dazu passt Bulgur (siehe Foto), Couscous oder Reis. Weitere Rezepte für leckere Pfannengerichte, die auch im Sommer schmecken,  haben wir für eine Wirsing-Asiapfanne, Paprikapfanne mit Mienudeln, Brokkolipfanne, Kartoffel-Möhren-Pilzpfanne, Möhrenpfanne, Sommergemüsepfanne mit Bratlingen, Zucchini-Zwiebeln-Nudelpfanne  und eine Puszta-Reispfanne, Zubereitung Gemüsebrühe zubereiten. Karotten schälen. In dünne Scheiben schneiden. Waschen. Paprika putzen. In dünne Streifen schneiden. Waschen. Zwiebeln schälen. Knoblauch pellen. Ingwer schälen. Alles fein hacken. Zitrone…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten

Vegane Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten

Unsere Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten oder wie auch immer sind einfach, gelingsicher, preiswert und vor allem sehr lecker. Wir nennen sie in der Anleitung kurz Klopse. Die Haferflockenbratlinge-frikadellen-buletten schmecken als Hauptgericht, beim Brunch, Picknick, als Fingerfood warm oder kalt. Dazu passt ein frischer Salat und natürlich schmecken dazu auch Beilagen wie Reis, Bulgur, Couscous, Salz- oder Bratkartoffeln sowie ein leckerer Knoblauch“quark“. Klopse, Bratlinge, Buletten, Frikadellen usw. haben wir auch aus Sojagranulat, roten Linsen,  Möhren und nochmals aus Haferflocken zubereitet. Zubereitung Gemüsebrühe herstellen. Zwiebeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Backauberginen

Vegane Backauberginen

Diese Backauberginen sind ein köstliches Hauptgericht der Gemüseküche, das auch Gästen gut schmecken wird.  Für die Backauberginen muss viel Gemüse geschnippelt werden, dafür gart dann alles im Ofen. Wird eine Beilage gewünscht, passen dazu Bulgur (siehe Foto), Reis, Couscous oder Kartoffeln. Mit Auberginen haben wir u.a. einen leckeren Reistopf, eine(n) Tarte Tatin /Upside-Down-Kuchen, ein Gratin mit Pastinaken,  einen schmackhaften Döner, mit Tomaten-Knoblauchsoße, eine Nudelsoße und sie auch mal gefüllt. Zubereitung Auberginen putzen. Waschen. Längs halbieren. Schnittstellen leicht salzen. Wasser für…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne

Vegane Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne

Unsere Schnetzel-Nudelpfanne mit grünem Spargel ist ein einfaches und sehr leckeres Hauptgericht der Frühlingsküche, das recht schnell auf de Tisch steht. Die Spargel-Schnetzel-Nudelpfanne  schmeckt bestimmt auch ohne Schnetzel. Grünen Spargel haben wir auch in Blätterteig,  mit einer Erdbeer-Vinaigrette als Vorspeise, gebraten mit einer würzigen Tomatensoße  serviert. Zusammen mit weißem Spargel schmeckt er in einer schaumigen Soße, als Béchamelspargel,  in Yufkateig, in unserem leckeren Nudelsalat, in einem Spargel-Curry und mit anderem Gemüse im Ofen gegart.                                                                                                                                                                           Weißen Spargel essen wir am liebsten…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Spargel im Backteig

Veganer Spargel im Backteig

Unser Spargel im Backteig ist einfach, gelingsicher, recht mächtig und schmeckt ganz hervorrragend. Der Spargel im Backteig eignet sich als Vorspeise und als Hauptgericht. Dazu gab es einfach einen Salat und einen Dip. Spargel schmeckt natürlich auch klassisch mit einem Schnitzel oder mit Béchamelsoße. Weißen Spargel haben wir außerdem zu Rouladen,  Frikassee,  Curry, einem Risotto, Nudelgericht  und der obligatorischen Spargelcremesupppe verarbeitet sowie gebacken im Yufkateig oder mit Kräutersenfsoße auf Pfannkuchen serviert. Grünen oder grünen und weißen Spargel gibt es bei…

Weiterlesen Weiterlesen