Browsed by
Schlagwort: Süßspeise

Salzkaramelleis

Salzkaramelleis

Dieses schmackhafte Salzkaramelleis haben wir in einer Eismaschine hergestellt.  Eis zu fotografieren fällt uns aber nichtso  leicht…. Bei Eisherstellung ohne Maschine muss die Masse nach Zubereitung in den Gefrierschrank und möglichst ca. alle 30 Minuten herausgenommen und kräftig umgerührt werden, bis cremiges Eis entstanden ist. Zum Karamellisieren siehe unten.  Zutaten 100g Pflanzendrink, wir haben Haferdrink verwendet 300g aufschlagbare vegane Sahne 2 TL Salz 150g  braunen Zucker 50g vegane Karamellkekse, wir haben „Biscotto – Original belgisches Karamellgebäck“ verwendet Zubereitung Pflanzendrink, Sahne…

Weiterlesen Weiterlesen

Ananastorte

Ananastorte

Diese Ananastorte entstand aus dem Schmacht nach Torte heraus. Eigentlich ist die Herstellung einer Torte nicht so schwierig. Gebacken wird ja nur der Boden. Das Füllen und Garnieren bleibt dem Appetit und der Fantasie überlassen. Aber gerade diese Handarbeiten hatten uns bisher von der Tortenherstellung abgehalten. Springform/en 26cm Ø Möglichst 2 Springformen, weil 2 Böden gebacken werden Bei einer Springform sollten nacheinander zwei Böden gebacken werden, denn Achtung: Der Teig wird sehr hoch, wenn er in einem „Rutsch“ in einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Joghurt-Parfait – 4 Personen

Erdbeer-Joghurt-Parfait – 4 Personen

Dieses fruchtig-frische Erdbeer-Joghurt-Parfait bildetete nach Vorspeise, Suppe, Hauptgericht und Salat den krönenden Dessert-Abschluss eines 4-Gänge-Frühlingsmenüs. Es  lässt sich gut zubereiten und sollte mindestens 6 Stunden vor dem Servieren, am besten über Nacht,  im Gefrierschrank sein. Weitere Rezepte mit Erdbeeren haben wir hier und hier: Zubereitung Parfait Erdbeeren entkelchen. Waschen. Trockentupfen. 50g würfeln. Mit 1 ELPuderzucker bestäuben. Beiseite stellen. Zitrone pressen. Restliche Erdbeeren mit Zitronensaft beträufeln. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben. Pürieren. Joghurt mit Sauerrahm verrühren. MyEy-Pulver* mit 50ml kaltem Wasser…

Weiterlesen Weiterlesen

Bananenpfannkuchen – 10 Stück

Bananenpfannkuchen – 10 Stück

Sind Bananen mal wieder recht reif oder übrig, kann aus ihnen außer einem Bananenkuchen auch mal ein Pfannkuchenteig hergestellt werden. Diese Pfannkuchen sind einfach zuzubereiten und extrem lecker. Aber egal, welchen Pfannkuchenteig wir machen, das 1. Exemplar misslingt immer und muss schnell verzehrt werden…  Unserhttps://veganundmunter.com/2018/04/26/knusprige-baerlauchpfannkuchen-6-stueck/ Rezept für Bärluchpfannkuchen steht hier: Zutaten 2 Bananen 200ml Pflanzendrink nach Geschmack 100g Dinkelmehl, Typ 630 40g brauner Zucker 40g Dinkel- oder Haferflocken 1 Pr. Salz Öl Zubereitung Bananen schälen. In Schüssel zerdrücken. Etwas Milchersatz…

Weiterlesen Weiterlesen

Schokoladenpudding im Wasserbad

Schokoladenpudding im Wasserbad

Schokoladenpudding im Wasserbad ist etwas extrem Leckeres. Schon für diesen Pudding lohnt sich die Anschaffung einer Wasserbadform. Wie schon beim Nachtisch zu unserem asiatischen Weihnachtsmenü veröffentlichen wir das Dessert zu unserem festlichen Weihnachtsmenü  noch einmal gesondert. „Pudding“ wird auch als Flammeri bezeichnet. Im Englischen steht das Wort oft einfach nur für „Nachtisch“. Auf jeden Fall ist ein Pudding meistens eine Süßspeise. Man kann ihn ganz einfach mit Puddingpulver herstellen oder halt im Wasserbad. Dafür benötigt man eine spezielle Form, in…

Weiterlesen Weiterlesen

Schokomousse mit karamellisiertem Beerenkompott – 4 Personen

Schokomousse mit karamellisiertem Beerenkompott – 4 Personen

  Das Rezept für diese von uns ganz leicht abgewandelte, total leckere Schokomousse mit karamellisiertem Beerenkompott findet sich im Kochbuch „Vegan quick & easy“ von Björn Moschinski, das wir hier besprochen haben.  Es steht im Kapitel „Süß-Express“ und lässt sich auch wirklich schnell zubereiten, wäre da nicht die Kühlzeit von gut 2 Stunden. Zutaten 100g dunkle Kuvertüre 100ml Hafersahne 200ml Schlagfix, gesüßt 1 Tüte Sahnsteif 200g Beeren, ggf. TK-Mischung 6EL braunen Rohrzucker Zubereitung Ggf. TK-Beeren rechtzeitig auftauen. Kuvertüre im heißen Wasserbad…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Tiramisu – 6 Personen

Erdbeer-Tiramisu – 6 Personen

  Hier unser Rezept für ein Erdbeer-Tiramisu – ist ja noch niemandem hier aufgefallen, aber Erdbeeren sind unsere liebsten Früchte…. Das ist bestimmt nichts Neues: Gleich nach der ersten Zubereitung einer neuen Speise kommen die Verbesserungsideen.  Unsere Idee zur untersten Schicht wurde gleich in das Rezept* eingearbeitet. Die Optik ist nicht so ansprechend, der Geschmack ist umwerfend. Wir haben eine Auflaufform benutzt, in die 6 Zwiebackscheiben nebeneinander passen – und brauchten so 18 Zwiebackscheiben für dieses Rezept. Zutaten 600g Erdbeeren…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Himbeer-Trifle – 4 – 6 Personen

Erdbeer-Himbeer-Trifle – 4 – 6 Personen

Erdbeer-Himbeer-Trifle ist ein Gedicht. Ein Trifle ist eine englische, mehrschichtige  Süßspeise aus Kuchen, Obst oder Marmelade und Pudding und / oder Sahne. 26cm Springform / eckige Springform 28x18cm, am besten mit Rand / Auslaufschutz Auflaufform Zutaten Biskuit vegane Margarine zum Fetten der Form 8 Ei-Ersatz „My Ey Ei-Ersatz VollEy“, weil am besten aufschlagbar 8 EL kaltes Wasser 400g feinen weißen Zucker 4 Pck. Vanillezucker 200g Speisestärke 200g Dinkelmehl, Typ 630 4 gestr. TL Backpulver 100ml Rum oder entsprechend Rumaroma Erdbeer-Himbeerschicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Haselnuss-Grießspeise – 8 Personen

Haselnuss-Grießspeise – 8 Personen

If you are interested in an English version of this recipe, don’t hesitate to contact us. Die Grießspeise liegt links auf dem Teller. Rechts siehst du den Joghurtkuchen. Das Rezept findest du hier Zutaten Speise: 250g Hartweizengrieß 100g gemahlene Haselnüsse 100g vegane Margarine 100g (Roh-)Rohrzucker 1 Pr Salz 1 L Haferdrink oder Soja-Vanilledrink 1 Vanilleschote 1 Bio-Zitrone Zutaten Sirup: 150ml Wasser 75g Zucker Zubereitung Haselnüsse (knacken und) mahlen. Zitrone auspressen,Saft aufheben, Schale dünn abreiben. Vanilleschote auskratzen. Alsan in ausreichend großem…

Weiterlesen Weiterlesen

Joghurtkuchen – 16 Stücke

Joghurtkuchen – 16 Stücke

  Der Joghurtkuchen ist auf dem Foto rechts auf dem Teller zu sehen und ist einem Rezept aus der türkischen Küche nachempfunden. Er hält sich 3 Tage. Unser Joghurtkuchen schmeckt als Nachtisch, aber auch einfach als Kuchen. Links auf dem Teller liegt die Haselnuss-Grieß-Speise. Das Rezept findest du hier 26cm Springform / eckige Springform 28x18cm, am besten mit Rand / Auslaufschutz Zutaten 500g Soja-Vanillejoghurt 4 Ei-Ersatz 600g Zucker 1 Vanilleschote 125g weiche Margarine 2 Pck. Backpulver 500g Hartweizengrieß 1 Zitrone…

Weiterlesen Weiterlesen