lecker und schmecker

grünes Pesto

photo_2017-07-20_13-41-45 - Kopie - Kopie

If you are interested in an English version of this recipe, don’t hesitate to contact us.

Da Pesto aus dem Supermarkt selten vegan und veganes Pesto oft recht teuer ist, sollte man es selbst herstellen. Es ist einfach.

Zutaten Pesto

80 g geröstete, gesalzene Cashewkerne

20 g glatte Petersilienblätter

40 g Basilikumblätter

75ml Sonnenblumenöl

10g Vantastic Foods Grattugiato veganes Pasta-Topping italienischer Art auf Sojabasis

Pfeffer

Zubereitung Pesto

  • Petersilienblätter waschen.
  • Vorsichtig trockentupfen.
  • Basilikumblätter waschen.
  • Vorsichtig trockentupfen.
  • Blätter fein hacken.
  • Cashewkerne hacken.
  • Alles in hohes Gefäß oder Küchenmaschine geben.
  • Grattugiato hineinstreuen.
  • Alles fein pürieren.
  • Nach Geschmack salzen und pfeffern.

Alternativen:

  • Olivenöl statt Sonnenblumenöl verwenden.
  • 1 Knoblauchzehe hineinpressen.
  • Nur Basilikum verwenden.
  • Andere Kräuter nehmen.
  • Etwas Zitronensaft dazugeben.
  • Auf Grattugiato verzichten.

Das Pesto eignet sich auch als Mitbringsel.photo_2017-07-20_13-41-34

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s