Veganer Parmesan-Ersatz

Veganer Parmesan-Ersatz

Unser veganer Parmesan-Ersatz ist einfach und schnell hergestellt, außerdem erspart er Verpackungsmüll.

Wir verwenden Cashew-Bruch, da er preiswerter als ganze Cashewkerne ist,  die eh gemahlen werden.

Mit den angegebenen Zutaten entstehen 200g veganer Parmesan-Ersatz.

Im gut verschlossenen Schraubglas ist die vegane Parmesan-Alternative so lange haltbar wie die Zutat mit dem zuerst ablaufenden Haltbarkeitsdatum.

Unser veganer Parmesan-Ersatz schmeckt u.a. in Polentaschnitten, Erbsen-Risotto, Tortellini in Sahnesoße, Makkaroni Amatriciana, Spaghetti in Basilikumsoße und gefüllten Auberginen.

Zutaten für2PortionenPortionPortionen:

  • 160g

    Cashewkerne, hier Bruch

  • 40g

    Würzhefeflocken

  • Salz nach Geschmack, hier 1.5 TL

Zubereitung

  • Cashews fein mahlen.
  • Mit den Würzhefeflocken mischen.
  • Salz nach Geschmack zufügen.
  • Unbedingt abschmecken!
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.