Es ist dein Planet – Ideen gegen den Irrsinn Jugendbuch von S. Mamczak / M. Vogl

Es ist dein Planet – Ideen gegen den Irrsinn Jugendbuch von S. Mamczak / M. Vogl

Sascha Mamczak / Martina Vogl

ES IST DEIN PLANET –  IDEEN GEGEN DEN IRRSINN

224 Seiten

Heyne Verlag (14. Oktober 2019)

ISBN-13: 978-3-453-59652-8

8,99€

Kurz vor den Sommerferien soll eine 7. Klasse im Rahmen einer Projektwoche zum übergeordneten Thema „Wir tun was für die Umwelt“ in  drei Gruppen Ideen zum Energie sparen, Bio-Essen in der Mensa und dem Park in unmittelbarer Schulnähe erarbeiten und präsentieren. Als ein Schüler seine Gedanken dazu ehrlich äußert, geraten er und der Lehrer schnell in einen Disput. Auf den Punkt gebracht, vertritt der Schüler die Meinung, dass die ganzen Umweltprobleme doch von den Erwachsenen verursacht wurden, die mit ihrem ganzen selbst ausgedachten Irrsinn Planeten ruiniert haben. Daraufhin richtet der Lehrer eine vierte Arbeitsgruppe mit dem renitenten Schüler als einzigem Mitglied ein. Es geht dann ein Zettel herum, auf dem sich Schüler*Innen namentlich einer Gruppe zuordnen sollen. Der Lehrer ist sehr erstaunt, fünf weitere Namen in der neu gegründeten Gruppe zu finden. Die anderen haben sich aus sehr eigennützigen Gründen für die Gruppe eingetragen, raufen sich aber zusammen und starten ihre Arbeit, indem sie sich zunächst mit dem „Irrsinn“ beschäftigen und die Lesenden erfahren in den folgenden sechs Kapiteln mehr darüber, auch in Form von interessanten Fakten. Logisch, dass sich daran die Frage anschließt, was Jugendliche  tun können, um diesem Irrsinn zu begegnen. Die verbleibende Zeit bis zur Präsentation der Gruppenergebnisse ist knapp…
Schließlich stellen die Gruppenmitglieder ihre Ideen nacheinander vor und ernten nicht nur den Applaus des Lehrers.

Dieses ansprechend in schwarz-weiß illustrierte Buch ist insofern interessant und lesenswert, als es einerseits sowohl Faktenwissen und Ideen altersgerecht und unterhaltsam in Romanform präsentiert, andererseits im Fazit die im 21. Jahrhundert  geborene Leserschaft ermutigt und auffordert, ebenso wie Greta Thunberg und die Bewegungen Fridays /Scientists / Parents / Farmers / Sports for Future, die Stimme zu erheben und dem Irrsinn aktiv zu begegnen. Dem Planeten – und damit auch uns – läuft nämlich die Zeit davon.

Wir empfehlen „Es ist dein Planet – Ideen gegen den Irrsinn“ für Menschen ab 12 Jahren und für den Einsatz im Unterricht ab Jahrgang 6.

Das Buch ist ein klimaneutrales Druckprodukt und  wurde uns vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir haben diese Rezension eigenständig verfasst und keine Klappentexte oder Verlagsinformationen benutzt.

Weitere Bücher der Verlagsgruppe Randomhouse stellen wir für Kinder hierhier,  hierhier, hier und hier, Kochbücher für Erwachsene hier, hier, hier und  hier vor.

ACHTUNG WERBUNG: Dieser Link führt zur Verlagshomepage und dieser zum Buch mit Leseprobe dort.

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.