Vegane einfache Leberwurst-Alternative

Vegane einfache Leberwurst-Alternative

Es gibt inzwischen eine Menge pflanzlicher Lebwerwurst-Alternativen. Aber sie sind recht teuer, werden in für Familien ziemlich kleinen Verpackungseinheiten angeboten und verursachen außerdem  eine Menge Verpackungsmüll.

Unsere einfache Leberwurst-Alternative hat ihren Namen verdient. Einfacher, preiswerter (eigentlich schon Low Budget)  und vielleicht auch verpackungsärmer wird es wohl kaum gehen, einen  geschmacklich der Leberwurst auf pfälzische Art ähnelnden veganen, sehr leckeren Aufstrich herzustellen.

Unsere Zutaten ergeben ca. 500g. In luftdicht verschlossene Gläser umgefüllt, hält sich unsere einfach Leberwurst-Alternative  gekühlt mindestens 21 Tage.

Wer einen gröberen Aufstrich möchte, verwendet Vollkornflocken. Diese müssen länger quellen,brauchen ggf. etwas mehr Flüssigkeit und könnten weniger fein püriert werden.

Einfach und lecker als Aufstrich sind auch unsere beiden Linsendips aus diesem Rezept und dieses köstliche Pesto. Das Croissant wurde nach diesem Rezept gebacken.

Zutaten für1PortionPortionPortionen:

  • 300ml

    Gemüsebrühe

  • 75g

    feine Dinkelflocken

  • 75g

    feine Haferflocken

  • 1

    Zwiebel

  • 25ml

    Öl, hier Olivenöl

  • 1EL

    Majoran, getrocknet

  • 2g

    Salz

  • 1

    großzügige Prise weißer Pfeffer

  • 1

    Messerspitze Muskat, gemahlen

  • 1

    Messerspitze Nelken

  • 1

    Messerspitze Kardamom, optional

  • 1

    Messerspitze Ingwer, optional

  • 1

    Messerspitze Piment, optional

Zubereitung

  • Gemüsebrühe herstellen.
  • Abkühlen lassen.
  • Flocken in eine Schüssel geben.
  • Mit kalter Brühe vermengen.
  • Mindestens 2 Stunden quellen lassen.
  • In der Zwischenzeit
  • Zwiebel schälen.
  • Ganz fein hacken.
  • Etwas Olivenöl in kleinen Topf geben.
  • Erhitzen (Stufe 5 von 9).
  • Zwiebel darin rundherum 10 Minuten dünsten.
  • Abkühlen lassen.
  • Restliches Olivenöl in die Haferflockenmasse rühren.
  • Abgekühlte Zwiebel unterrühren.
  • Würzen.
  • Pürieren.
  • Ggf. nachwürzen /abschmecken.
  • In luftdicht verschließbare Gläser umfüllen.
  • Gekühlt lagern.

Teile diesen Beitrag

2 Gedanken zu „Vegane einfache Leberwurst-Alternative

  1. Ich schicke es lieber gleich voraus: Hier schreibt ein Wurstesser! Allerdings möchte ich meinen Fleisch- und Wurstkonsum reduzieren und bin, der Empfehlung eines Kollegen folgend, auf diese sehr interessante Seite gestoßen. Zu meinen Leidenschaften gehört schon immer auch Leberwurst. Nun ist die sehr fettig und kalorienreich. Ganz anders ist diese sehr interessante Alternative zu einer Pfälzer Leberwurst. Schmeckt sehr lecker und ist dazu auch noch ballaststoffreich und kalorienarm. Ein toller Brotaufstrich. Ich bin begeistert. Vielen Dank dafür!

    1. Wir bedanken uns ganz herzlich für diesen ausführlichen Kommentar eines bekennenden Omnivoren und legen ihm gleichzeitig unser Frischkäserezept ans Herz, dessen Grundmasse beliebig Geschmack verliehen werden kann, sowie jeweils die Rezepte für die vegane Curry- und Bratvurst und die diversen Rezepte für Klopse, Bratlinge, Ćevapčići und Bällchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.