Durchsuchen nach
Schlagwort: low budget

Veganes Kürbisgulasch

Veganes Kürbisgulasch

  Unser Kürbisgulasch schmeckt ganz ausgezeichnet, ist einfach zuzubereiten und eine echte Bereicherung der Herbstküche.  Außerdem ist dieses leckere Hauptgericht sehr preiswert, eigentlich schon low-budget, und deshalb ein typisches Ende-des-Monats-Essen.  Es beinhaltet außer den Gewürzen nur Kürbis und Zwiebeln.  Für das Kürbisgulasch haben wir Hokkaidokürbis verwendet. Dazu passen am besten Salzkartoffeln. Gulaschrezepte haben wir für ein klassisches mit Nudeln, eins mit Kartoffeln und ein Szegediner. Weitere Rezepte für preisgünstige Gerichte sind in unserer Suche mit den Begriffen „Low Budget“ oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Caponata mit Nudeln

Vegane Caponata mit Nudeln

Unsere Caponata mit Nudeln ist ein einfaches, schnelles, preiswertes, eigentlich schon Low-Budget-Hauptgericht, das unsere Pastaküche bereichert.  Auch Kinder lieben dieses Essen. Eine Caponata ist ein süß-saures Schmorgemüsegericht, das der sizilianischen Küche entstammt. Unsere Caponata besteht hauptsächlich aus Auberginen, Zwiebeln und Tomaten, verfeinert haben wir sie mit schwarzen Oliven. Sie kann auch auf Vorrat gekocht und portionsweise eingefroren werden.  Natürlich kann auch anderes vorrätiges Gemüse verwendet werden. Dazu passt knuspriges Weißbrot. Weitere Low-Budget-Rezepte für Leckeres mit Nudeln haben wir u.a. für…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Grüne Bohnen-Kartoffel-Gemüse

Veganes Grüne Bohnen-Kartoffel-Gemüse

  Unser Grüne Bohnen-Kartoffel-Gemüse sieht unscheinbar aus, ist aber total lecker, einfach zuzubereiten  und ein typisches Ende-des-Monats-Essen. Es also nicht nur ein sehr preiswertes, sondern sogar ein Low Budget-Hauptgericht. Wirklich schade, dass es keine Riech- und Schmeckfotos gibt. Zum Grüne Bohnen-Kartoffel-Gemüse passt am besten ein Tomatensalat. Grüne Bohnen haben wir außerdem hier mit einer schmackhaften Soße zubereitet, mit Nudeln und Mascarpone, mit Tomaten zu einem Gemüsetopf  sowie mit Trockentomaten und Bandnudeln. Für weitere preiswerte Gerichte einfach „Low Budget“ oder „preiswert“…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Reis-Gemüsesuppe

Vegane Reis-Gemüsesuppe

Unsere Reis-Gemüsesuppe einfach zu kochen, sehr lecker und preiswert, eigentlich schon ein Low-Budget-Hauptgericht. Sie schmeckt viel besser als sie auf den Fotos wirkt! Zur Herstellung werden nur eine Zwiebel, ein Bund Suppengrün, Champignons und Gemüsebrühe benötigt. Verfeinert werden kann die Reis-Gemüsesuppe je nach Geschmack und Geldbeutel mit veganer Kochsahne. Weitere Rezepte für leckere und preiswerte Suppen haben wir für eine würzige Möhrensuppe, Linsen-Süßkartoffelsuppe, Ratatouillesuppe, Chinakohlsuppe, Linsen-Mais-Tomatensuppe, Spitzkohlsuppe, klare Gemüsesuppe und eine Tomaten-Apfelsuppe. Für mehr Ideen einfach mal in unserer Rubrik…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneller veganer Bananen-Haferflockenkuchen

Schneller veganer Bananen-Haferflockenkuchen

Unser schneller veganer Bananen-Haferflockenkuchen ist einfach, fluffig, gelingsicher, im Nu gebacken und natürlich lecker. Er ist recht preiswert und eigentlich schon ein Low Budget-Kuchen. Sind noch überreife Bananen vorhanden oder gerettet worden, bietet sich unser schneller Bananen-Haferflockenkuchen zur Verwertung an. Luftdicht verpackt hält er sich bis zu vier Tage. Aus Bananen haben wir außerdem noch diesen schmackhaften Kuchen und diese köstlichen Pancakes zubereitet. Springform 26cm Ø Zubereitung Bananen in große Schüssel geben. Ahornsiurp und Öl zufügen. Alles pürieren /mixen. Trockene…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Pesto-Kartoffelgratin

Veganes Pesto-Kartoffelgratin

Unser schmackhaftes Pesto-Kartoffelgratin reiht sich nahtlos in die zahlreichen Rezepte für Kartoffelaufläufe und -gratins ein. Früher haben wir es oft gegessen, dann geriet es in Vergessenheit und nun haben wir es wiederbelebt und veganisiert. Das Pesto-Kartoffelgratin ist außerdem ein sättigendes und typisches Ende-des-Monats, also Low Budget-Hauptgericht. Wer das Geld für gekauftes, veganes Pesto sparen will, hat die Wahl zwischen der Herstellung eines einfachen aus Basilikum und Blattpetersilie und dieses pikanten, allerdings den Endpreis in die Höhe treibenden Pistazien-Oliven-Pesto. Dazu passt…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Bandnudeln mit grünen Bohnen

Vegane Bandnudeln mit grünen Bohnen

Für unsere Bandnudeln mit grünen Bohnen werden nur wenige Zutaten benötigt. Aus  Nudeln, grüne Bohnen, Trockentomaten und natürlich Knoblauch entsteht schnell ein schmackhaftes, preiswertes, eigentlich schon Low-Budget-Hauptgericht der Sommerküche. Wer möchte, kann die nudeln in Gemüsebrühe statt in Sazwasser kochen. Weitere Rezepte für Leckeres mit grünen Bohnen haben wir für einen herzhaften Bohnen-Tomatentopf und auch für die bei Besucher*innen sehr beliebten Bohnen in Thymian-Senfsoße. Zubereitung Bohnen putzen. Waschen. Ggf. halbieren. Knoblauch pellen. In dünne Scheiben schneiden. Trockentomaten  über Pfanne abtropfen…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane schnelle Ajvar-Soße mit Pasta

Vegane schnelle Ajvar-Soße mit Pasta

Wenn es mal schnell gehen, preiswert, eigentlich schon low-budget,  und lecker sein soll, ist unsere schnelle Ajvar-Soße mit Nudeln oder Reis genau das richtige Hauptgericht. Ein weiteres schnelles  und schmackhaftes Hauptgericht mit Ajvar haben wir hier. Weitere Rezepte für leckere Soßen, nicht nur für die Nudelküche, haben wir u.a. für eine Kirsch-Pfeffersoße, Kräuter-Senf-Soße, würzige Tomatensoße, Käse-Pfeffer-Soße, Rosmarin-Schmandsoße, Zwiebelsoße, Belugalinsensoße, Paprikasoße, Rotwein-Thymiansoße,  Tomaten-Knoblauchsoße und unseren Hit Gemüsesoße. Wenn dir richtige Soße nicht dabei ist, dann einfach „Soße“ in unsere Suche eingeben….

Weiterlesen Weiterlesen

vegane Linsenbällchen

vegane Linsenbällchen

Unsere Linsenbällchen sind uns erst beim zweiten Mal wirklich gut gelungen und nun können wir ruhigen Gewissens das Rezept für dieses leckere, preiswerte, eigentlich schon Low-Budget Essen veröffentlichen. Ganz wichtig ist, dass die Linsen 12 Stunden vorher eingeweicht werden. Die Linsenbällchen schmecken auch kalt und eignen sich so für jedes Buffet, Picknick und als Snack. Zum Hauptgericht werden die Linsenbällchen mit einem schmackhaften (Minze-Joghurt-) Dip, und eventuell Reis oder Bulgur als Beilage. Dazu passt ein frischer Salat. Die hier angegebenen…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Tortellini in Brühe – Tortellini in Brodo

Vegane Tortellini in Brühe – Tortellini in Brodo

Unsere Tortellini in Brühe sind ein schnelles, einfaches, bei Kindern beliebtes Hauptgericht aus der italienischen Küche, das außerdem preiswert, eigentlich schon Low Budget oder ein typisches Ende-des-Monats-Essen ist.  Zu den Tortellini in Brühe passt knuspriges Weißbrot und natürlich auch Salat. Für weitere Rezepte für leckere, meist schnelle, preiswerte Gerichte einfach „Low Budget“ oder „preiswert“ in unsere Suche oder die gewünschte Hauptzutat eingeben. Rezepte mit Tortellini haben wir außerdem für die klassischen Tortellini alla panna, also in Sahnesoße, in Zitronen-Bärlauch-„Butter“,  in…

Weiterlesen Weiterlesen

Vegane Crêpes – dünne Pfannkuchen

Vegane Crêpes – dünne Pfannkuchen

Ob Crêpes oder Palatschinken, irgendwie sind das für uns alles dünne Pfannkuchen. Der „Trick“ besteht auf jeden Fall darin, die 1. Seite vor dem Wenden richtig gut festwerden zu lassen. Wir verwenden keine spezielle Crêpespfanne. Die Crêpes, Palatschinken, dünnen Pfannkuchen sind ein einfaches, gelingsicheres, schnelles und preiswertes, eigentlich schon Low-Budget-Hauptgericht. Zu den Crêpes passt entweder ein herzhafter oder ein süßer Belag. Sie schmecken als zum Frühstück oder als Nachtisch, auch kalt und eventuell mit einem süßen Aufstrich oder  einer Zimt-Zucker-Mischung…

Weiterlesen Weiterlesen

Wirsing mit Haselnüssen

Wirsing mit Haselnüssen

Wirsing mit Haselnüssen ist ein altes Familienrezept. Es war leicht zu veganisieren, weil nur die Butter durch Margarine ersetzt werden musste. Zum Wirsing mit Haselnüssen gab es einfach Salzkartoffeln. So fällt dieses Essen auch noch in die Kategorie Low-Budget. Eigentlich ist Wirsing immer erhältlich. Es gibt den Früh-, den Herbst- und den Dauerwirsing. Wirsing mit Haselnüssen kann zu einem delikaten Essen für Gäste erweitert werden, indem dazu z. B.  Schnitzel oder  Roulade serviert wird. Die simple Soße kann mit Kochsahne…

Weiterlesen Weiterlesen