veganer Mandarinenkuchen

veganer Mandarinenkuchen

Unser Mandarinenkuchen ist einfach, gelingsicher, schnell gebacken und einfach köstlich. Außer Mandarinen aus der Dose enthält er Kokosflocken. Nach dem Backen wird der Mandarinenkuchen sofort mit Sahne übergossen, was ihm eine besonders saftige Konsistenz verleiht.

Luftdicht verpackt hält sich der Mandarinenkuchen drei Tage.

Bitte beachten, dass außer für die Sahne,  alle Mengen in Gramm angegeben sind.!

Mit Dosenmandarinen haben wir außerdem diese Sahnetorte, einen leckeren Blechkchen, diese schmackhafte Möhrentorte und ein Curry mit einem weiteren Fertigprodukt zubereitet.

Springform 26cm Ø

Zutaten für12 - 16PortionenPortionPortionen:

  • 2

    Dosen Mandarinen, je 175g Abtropfgewicht

  • 100g

    Mandarinensaft

  • 2

    Ei-Ersatz, Vollei

  • 400g

    Mehl, hier Dinkel Typ 630

  • 2TL

    Backpulver gestrichen

  • 175g

    Zucker

  • 100g

    Öl, hier Distel

  • Fett für die Form

  • 100g

    Zucker

  • 50g

    Kokosraspel

  • 200ml

    vegane Schlagsahne*

Zubereitung

  • Mandarinen abgießen, Saft in Messbecher auffangen.
  • Mehl, Zucker und Backpulver mischen.
  • Ei-Ersatz anrühren.
  • Ei-Ersatz nach und nach unter Rühren zugeben.
  • Öl zugeben.
  • 100g Mandarinensaft zugeben.
  • Alles verrühren.
  • Form dünn fetten.
  • Backofen anschalten 180° Heißluft, Ober-/Unterhitze 200°.
  • Teig in Form geben.
  • Gleichmäßig verteilen.
  • Teig mit Mandarinen bedecken.
  • Zucker und Kokosraspeln mischen.
  • Auf die Mandarinen streuen.
  • Im unteren Ofenbereich 30 Minuten backen.
  • Stäbchenprobe nach 25 Minuten.
  • Kuchen aus dem Ofen nehmen.
  • Sofort Sahne darübergießen.
  • In der Form auskühlen lassen.

*Wir haben hier mal alle uns bekannten, in Deutschland erhältlichen veganen Sahne-Alternativen samt Inhaltsstoffen, Hersteller- und Preisangaben aufgelistet sowie nach mit / ohne Soja und aufschlagbar/ nicht aufschlagbar sortiert.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.