Browsed by
Schlagwort: Gäste

Bärlauch-Hummus

Bärlauch-Hummus

Unser Bärlauch-Hummus ergänzt unsere Frühlingsküche und Bärlauchrezepte um eine leckere Beilage oder auch einen Aufstrich oder Dip. Er schmeckt sicherlich allen Gästen und bereichert jedes Buffet, jede Party und jeden Brunch. Der Bärlauch-Hummus ist einfach herzustellen und hält sich gekühlt sechs Tage. Wird der Bärlauch-Hummus mit getrockneten Kichererbsen hergestellt (hier 200g), benötigt seine Herstellung viel Zeit, denn die Kichererbsen müssen vorher mindestens 12 Stunden eingeweicht werden. Das verkürzt die Kochzeit und macht sie übrigens auch leichter verdaulich. Gib die Kichererbsen…

Weiterlesen Weiterlesen

Bärlauchkartoffelsalat

Bärlauchkartoffelsalat

  Unser Bärlauchkartoffelsalat ist aus dem Wunsch nach etwas Neuem mit Bärlauch entstanden. Wir haben massenhaft Bärlauch im Garten und jedes Jahr wird es mehr. Der Bärlauchkartoffelsalat schmeckt als Beilage, als Hauptgericht mit einer Scheibe Brot und schmeckt Gästen beim Party-, Grill- oder Brunchbuffet. Er ist preiswert, einfach in der Herstellung und natürlich sehr lecker. Am besten wird er frisch zubereitet gegessen. Weitere Rezepte mit Bärlauch haben wir für knusprige Pfannkuchen, eine Lasagne, Tortellini, Tortellini in Bärlauchsahne, ein Weißbrot und…

Weiterlesen Weiterlesen

gefüllte Champignons – Fingerfood

gefüllte Champignons – Fingerfood

Unsere gefüllten Champignons eignen sich zu allen möglichen Anlässen, zieren jedes Buffet, jeden Brunch und jede Vorspeisenauswahl. Sie schmecken ausgezeichnet und lassen sich gut abwandeln. Weitere Rezepte für leckere Schmankerl haben wir auf italienische Art,  auf türkische hier und hier, außerdem für Bruschetta. Rezepte für  ganz einfaches Fingerfood gibt es hier  sowie in Salatblättern und Paprikaschoten und in Form von Räuchertofuwürfeln.  Rezepte für Leckereien in Teelichtgläsern bieten wir hier, hier und hier. Hier finden sich geballt einfache Ideen von Vor-…

Weiterlesen Weiterlesen

Bruschetta mit weißen Bohnen

Bruschetta mit weißen Bohnen

Für das leckere Fingerfood Bruschetta gibt es viele Rezepte. Wir haben Bruschetta mal mit einer Mischung aus weißen Bohnen, Zwiebeln und Tomaten zubereitet. Dafür probierten wir fertiges Bruschetta-Brot  aus. Wie auch auf dem Titelbild zu sehen ist, handelt es sich um sehr große Scheiben. Sie sind perfekt geeignet, wenn es um die Bewirtung vieler Gäste geht. So müssen nicht viele kleine Brotscheiben, sondern eine oder mehrere große belegt werden, die dann nur halbiert, geviertelt, geachtelt… werden müssen. Außerdem verwendeten wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Medaillons in Kirsch-Pfeffersoße

Medaillons in Kirsch-Pfeffersoße

  Unsere Medaillons in Kirsch-Pfeffersoße schmecken so lecker, dass sie auch als veganes Weihnachtsessen und für sonstige Festtage geeignet sind oder dafür Omnis zu begeistern. Da wir alle texturierten Soja-Fleischersatzprodukte lieben, bot es sich an, mal wieder Medaillons zuzubereiten. Sonst essen wir nämlich eher Schnetzel und Soja Big Steaks. Zu den Medaillons in Kirsch-Pfeffersoße gab es einen Kartoffel-Rosmarin-Stampf.Die Zubereitung der Medaillons ist fett gedruckt. Mit einer schmackhaften Suppe, hier ein Beispiel, als Vorspeise und einem umwerfenden, gelingsicheren Dessert , hier…

Weiterlesen Weiterlesen

Ente à l’Orange

Ente à l’Orange

Ente à l’Orange ist ein klassisches Gericht der französischen Küche. Wir wollten die Ente à l’Orange schon immer veganisieren. Das ist uns nun auch gelungen. Für uns ist diese Ente à l’Orange ein typisches Weihnachtsessen. Unser diesjähriges Motto für das Weihanchtsmenü lautet „Rund um die Orange“ und beinhaltet eine Kürbis-Orangensupppe und zwei Nachtisch-Vorschläge, einmal für ein Orangen-Mascarpone-Schichtdessert und für eine Panna Cotta mit Spekulatius und Orangensoße. Die Rezepte für die beiden Desserts folgen im Lauf dieser Woche. Unsere Anleitung weicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwiebeln in Rotwein-Thymiansoße

Zwiebeln in Rotwein-Thymiansoße

Unsere Zwiebeln in Rotwein sind ein leckeres, preiswertes und einfaches Gericht. Für Gäste haben wir die Zwiebeln in Rotwein mit Soya Country Filets aufgepeppt und Gnocchi aus der Kühlung im Supermarkt dazu serviert. So entstand dieses leckere Hauptgericht, das sich auch gut als Hauptgang  eines festlichen Menüs eignet. Wenn Kinder mitessen, sollte der Rotwein durch Gemüsebrühe, roten Trauben- oder Johannisbeersaft ersetzt oder ein zweites Gemüse gekocht werden. Das wirkt sich natürlich auf den Geschmack aus. Wir geben in der Zubereitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini-Auflauf

Zucchini-Auflauf

    Unser Zucchini-Auflauf ist eine sehr delikate, geschichtete Speise, die auch den Gästen sehr gut geschmeckt hat. Die Zubereitung ist denkbar einfach und dauert insgesamt nicht mehr als 45 Minuten. Die Soja-Medaillons können durch 2 weitere Zucchini ersetzt werden, wenn der Zucchini-Auflauf sojafrei sein soll. Der Zucchini-Auflauf eignet sich als Hauptgang eines italienischen Abends mit leckeren Antipasti und einem gelingsicheren, typisch italienischem Dessert – einer Panna Cotta. Für weitere leckere Rezepte mit Zucchini einfach „Zucchini“ in unsere Suche eingeben….

Weiterlesen Weiterlesen

Schneller Nudelsalat

Schneller Nudelsalat

Unser schneller Nudelsalat hat seinen Namen wirklich verdient. In der Zeit, in der die Nudeln kochen, werden die anderen Vorbereitungen getroffen. Dann wird alles vermengt und fertig ist unser schneller Nudelsalat. Allerdings ist unser schneller Nudelsalat nicht ganz so preiswert. Dafür ist er einfach, gelingsicher und vor allem eines, lecker. Der schnelle Nudelsalat kommt in die Kategorie „fix und fertig“, weil zwei Fertigprodukte, Salatkräuter und veganer Käse auf griechische Art, darin verarbeitet werden. Auf dem Foto ist unser schneller Nudelsalat…

Weiterlesen Weiterlesen

Spargelrouladen

Spargelrouladen

Unsere Spargelrouladen eigenen sich für ein klassisches Sonntagsessen oder auch zum Bewirten lieber Gäste. Die Spargelrouladen können auch mit grünem Spargel zubereitet werden. Der muss dann nicht vorgegart werden.  Zu unseren Spargelrouladen haben wir Salzkartofffeln gegessen. Am liebsten essen wir Spargel zwar pur mit Salzkartofffeln, etwas zerlassener Margarine und eventuell einem Schnitzel, aber das ein oder andere Rezept kreieren wir dann doch schon, zum Beispiel haben wir noch Rezepte für ein Spargelfrikassee, ein Spargelcurry, einen Salat,  eine Suppe, eine Vorspeise,…

Weiterlesen Weiterlesen

Bodenloser Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln

Bodenloser Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln

  Unser  Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln ist einfach und gelingsicher. Er ist unser erster Käsekuchen mit Seidentofu als Quarkersatz. Außerdem ist rs unser erster Kuchen ohne Boden. Der Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln sollte unbedingt einen Tag vor dem geplanten Verzehr gebacken werden, damit er ausreichend Zeit zum Sacken hat. Allen Tester*innen schmeckte der Erdbeer-Käsekuchen mit Streuseln.  Es gab keine Kritik.  Der Erdbeer-Käsekuchen kann auch nur mit 250 oder 300g Erdbeeren gebacken werden. Ein anderes erprobes Käsekuchenrezepte haben wir hier. Einem Käsekuchen sehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Fleischsalat

Veganer Fleischsalat

Unser leckerer Fleischsalat besteht aus selbst eingelegten Gurken sowie selbstgemachter Wurst und Mayonnaise.  Er eignet sich auch prima für einen Brunch oder ein Buffet. Dieser Fleischsalat hat allen Testpersonen gut geschmeckt. Gekühlt hält sich der Fleischsalat 4 Tage.  Für die Zubereitung sollten 2 Tage eingeplant werden, damit die Wurst durchkühlen kann. In Scheiben eignet sie sich auch als Brotbelag. In der Zutatenliste geben wir die von uns verwendeten Gewürze an. Natürlich kann die Wurst nach persönlichem Geschmack gewürzt werden. Wir…

Weiterlesen Weiterlesen