Durchsuchen nach
Tag: Obstkuchen

veganer cremiger Erdbeerkuchen

veganer cremiger Erdbeerkuchen

Unser veganer cremiger Erdbeerkuchen ist  einfach, gelingsicher, schnell, recht preiswert und natürlich schmackhaft. Wir haben ihn in einer eckigen Springform gebacken. Preiswerter wird er, wenn auf Mandeln und Pistazien oder eines von beiden verzichtet wird. Für ein Backblech empfehlen wir doppelte Zutaten, für eine runde Springform diesen zuverlässigen Backformumrechner. Für weitere Rezepte mit Erdbeeren, ob Kuchen, Torten, Parfait oder Eis, einfach „Erdbeer“ in unsere Suche eingeben. Empfehlen möchten wir auf jeden Fall unsere köstlichen Vorspeisen Blattsalat mit Erdbeer-Senfdressing und unseren…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Pfirsich-Schokoblechkuchen

veganer Pfirsich-Schokoblechkuchen

  Unser fluffiger Pfirsich-Schokoblechkuchen ist gelingsicher, schmackhaft und schnell fertig. Die Zuckermenge kann natürlich beliebig reduziert werden. Pfirsiche sind auch in unserem köstlichen Mohn-Schmandkuchen, Birnen-Pfirsich-Blechkuchen mit Hefeteig, unserem saftigen Pfirsich-Kokoskuchen, einem schnellen Kuchen, unseren Pfirsichschnitten, und unserem Joghurtkuchen enthalten. Für weitere Blechkuchenrezepte einfach „Blechkuchen“ in unsere Suche eingeben. rechteckige Backform ca. 42 x 29cm (Außenmaße), für ein großes Backblech Zutaten verdoppeln Zubereitung Pfirsiche abgießen. Fein würfeln. Fett in Stücken in Schüssel geben. Puderzucker zufügen. Alles schaumig rühren. Backofen anschalten –…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Birnenblechkuchen

veganer Birnenblechkuchen

Unser Birnenblechkuchen ist einfach, gelingsicher, schnell gebacken und schmeckt sowohl kalt als auch lauwarm ausgezeichnet. Für einen noch dunkleren Teig einfach mehr Kakao zufügen. Weitere Rezepte Rezepte für gelingsichere Kuchen mit Birnen haben wir außerdem für eine Tarte, einen schnellen Schoko-Birnenkuchen, glutenfreien Quarkkuchen, mit Walnüssen, ganz einfachen Kuchen,  Spekulatius-Schmandkuchen, Schoko-Birnen-Blechkuchen und einen zimtigen Kuchen. rechteckige Backform ca. 42 x 29cm (Außenmaße), für ein großes Backblech Zutaten verdoppeln Zubereitung Frische Birnen schälen, Dosenbirnen abgießen. Fein würfeln. Fett in Stücken in Schüssel…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Kokos-Mandarinenkuchen

veganer Kokos-Mandarinenkuchen

Unser Kokos-Mandarinenkuchen ist ein einfacher, gelingsicherer und äußerst schmackhafter Blechkuchen. Der Kokos-Mandarinenkuchen schmeckt am besten lauwarm, hält sich aber nach dem Abkühlen luftdicht verpackt bis zu drei Tage. Mandarinen sind auch in diesen Muffins, diesem Kirsch-Blechkuchen, diesem einfachen Kuchen, Quark-Blechkuchen mit Streuseln, dieser Sahnetorte, Möhrentorte und in diesem leckeren Curry. rechteckige Backform ca. 42 x 29cm (Außenmaße), für ein großes Backblech Zutaten verdoppeln Zubereitung Mandarinen abgießen. Abtropfen lassen. Fett in Stücken in Schüssel geben. Puderzucker zufügen. Alles schaumig rühren. Backofen…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer zitroniger Apfelblechkuchen

veganer zitroniger Apfelblechkuchen

  Unser zitroniger Apfelblechkuchen ist ein einfacher, gelingsicherer, schnell gebackener und wirklich köstlicher Obstkuchen, der auf der Zunge zergeht. Wir haben ihn im Auftrag für ein Kitafest gebacken. Gefreut hat uns, dass er gut ankam und als erster Kuchen vollständig verzehrt wurde. Lauwarm schmeckt der zitronige Apfelblechkuchen auch als Dessert. Luftdicht verpackt und kühl gelagert hält er sich bis zu drei Tage. Weitere Rezepte für gelingsichere, schmackhafte Apfelkuchen haben wir in einer runden Form für eine Tarte Tatin,  glutenfreie Apfeltarte,…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Zwetschgen-Mohnblechkuchen

veganer Zwetschgen-Mohnblechkuchen

Unser herbstlicher Zwetschgen-Mohnblechkuchen ist einfach, absolut gelingsicher, recht schnell gebacken und wirklich köstlich. Der Zwetschgen-Mohnblechkuchen schmeckt lauwarm und kalt. Luftdicht verpackt und gekühlt hält er sich bis zu vier Tage. Für weitere Backrezepte mit Zwetschgen oder Pflaumen einfach „Zwetschge“ oder „Pflaume in unsere Suche eingeben. Als warmer Nachtisch schmecken auch unser  Zwetschgenclafoutis und unser Zwetschgendessert. rechteckige Backform ca. 42 x 29cm (Außenmaße), für ein großes Backblech Zutaten verdoppeln Zubereitung Zwetschgen waschen. Halbieren. Stein entfernen. Zwetschgen fein würfeln. Fett in Stücken…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer knuspriger Kirschblechkuchen

veganer knuspriger Kirschblechkuchen

Unser knuspriger Kirschblechkuchen ist einfach, fluffig, gelingsicher, ausgesprochen köstlich und schmeckt am besten lauwarm. Der  knusprige Kirschblechkuchen hält sich luftdicht verpackt bis zu drei Tage. Kirschen haben wir in einem Bechkuchen mit Streuseln, Kirsch-Mandarinen-Blechkuchen, Schoko-Kirsch oder auch Ameisenkuchen, Blechkuchen mit Nusskruste,  ganz einfachen Blechkuchen, glutenfreien Käse-Kirschkuchen, Kirsch-Mohnkuchen mit Streuseln, einer Nugat-Schoko-Kirschtorte, einem Kirsch-Haferflockenkuchen, einem„Quark“kuchen mit Keksboden, Clafoutis, Kirschtaler-Hefeteilchen, Kirsch-Joghurt-Kuchen einer gedeckten Tarte und einem Kuchen mit versunkenen Kirschen, Kirsch-Marzipan-Blechkuchen. rechteckige Backform ca. 42 x 29cm (Außenmaße), für ein großes Backblech…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Brombeer-Mandelblechkuchen

veganer Brombeer-Mandelblechkuchen

  Unser Brombeer-Mandelkuchen ist ein einfacher, gelingsicherer, schnell gebackener und wirklich köstlicher Obstkuchen, der auf der Zunge zergeht. Lauwarm schmeckt der Brombeer-Mandelkuchen auch als Dessert. Luftdicht verpackt und kühl gelagert hält er sich bis zu drei Tage. Mit Brombeeren haben wir außerdem Muffins, einen Schmandkuchen, Brombeer-Zitronen Cupcakes, eine Brombeer-Apfeltarte, einen Mohnkuchen und einen Brombeerkuchen gebacken. rechteckige Backform ca. 42 x 29cm (Außenmaße), für ein großes Backblech Zutaten verdoppeln Zubereitung Brombeeren verlesen. Waschen. Abtropfen lassen. Fett in Stücken in Schüssel geben….

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Brombeer-Zitruskuchen

veganer Brombeer-Zitruskuchen

Unser Brombeer-Zitruskuchen ist einfach, gelingsicher, köstlich und schmeckt auch ohne den zitronigen Zuckerguss. 100 Gramm Brombeeren haben nur 44 Kilokalorien, enthalten wenig Zucker und vor allem viel Kalium und sind außerdem reich an Ballaststoffen. Wir haben gekaufte Brombeeren verwendet. Wer Brombeeren pflückt, sollte die mindestens einen Meter über dem Boden hängenden und etwas abseits der Straße wachsenden nehmen und sie gründlich waschen. Brombeeren sind auch in einem einfachen Kuchen,  Mohnkuchen, Schmandkuchen, unseren Muffins  und Cupcakes sowie in unserer Apfeltarte. Springform…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Zwetschgen-Blechkuchen

veganer Zwetschgen-Blechkuchen

  Unser fluffig-saftiger Zwetschgen-Blechkuchen ist aus Hefeteig, wird von Nussstreuseln gekrönt und schmeckt fantastisch. Er ist einfach, gelingsicher, aber die Herstellung kostet Zeit, weil Hefeteig halt gehen muss. Werden unsere Anweisungen genau befolgt, wird der Kuchen auch gelingen. Luftdicht verpackt ist der Zwetschgen-Blechkuchen bis zu drei Tage haltbar. Am besten schmeckt er allerdings noch lauwarm. Weitere Rezepte für leckere Blechkuchen, auch ohne Hefe, haben wir für z.B. für einen Mandarinen-Kirschkuchen, einen Konfitürekuchen und einen Schoko-Birnenkuchen. Für mehr Ideen einfach „Blechkuchen“…

Weiterlesen Weiterlesen

veganer Zwetschgen-Kokoskuchen

veganer Zwetschgen-Kokoskuchen

Unser Zwetschgen-Kokoskuchen ist einfach, gelingsicher, recht schnell fertig und natürlich schmackhaft. 100g Zwetschgen enthalten 240 mg Kalium und sind angesichts etlicher enthaltener Vitamine und Mineralien ein gesundes Obst. Als Unterart der Pflaume unterscheiden sie sich von ihr in der Form: Zwetschgen und ihre Steine sind oval, Pflaumen und Steine rund. Natürlich kann dieser Zwetschgenkuchen auch mit Pflaumen gebacken werden. Saison haben sie ab Mitte Juli bis September. Zwetschgen / Pflaumen sind auch in unserem warmen Kuchen oder Dessert „Clafoutis„, super…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganer Vanille-Johannisbeerkuchen

Veganer Vanille-Johannisbeerkuchen

Unser Vanille-Johannisbeerkuchen ist ein einfacher, gelingsicherer und schmackhafter sommerlicher Obstkuchen. Rote Johannisbeeren haben wir außerdem einen einfachen Kuchen mit Joghurt, Clafoutis, einen Kuchen mit Keksboden und Baiserhaube, einen Schmandkuchen, einen Kuchen mit Keksboden und Frischkäsealternative, Muffins mit Kokos sowie einen Pudding und Streuseln, gebacken. Springform 24cm Ø Zubereitung Kuchen Johannisbeeren von Stielen zupfen. Waschen. Abtropfen lassen. Trockene Zutaten in kleiner Schüssel mischen. Feuchte Zutaten in großer Schüssel verrühren. Trockene Zutaten nach und nach in die feuchten rühren. Johannisbeeren unterrühren. Backofen…

Weiterlesen Weiterlesen