Browsed by
Schlagwort: veganes Dessert

Grieß-Mohn-Küchlein mit Aprikosen

Grieß-Mohn-Küchlein mit Aprikosen

Diese Grieß-Mohn-Küchlein mit Aprikosen eignen sich als leckeres Sommerdessert. Sie bestechen durch die Kombination aus kräftigem Mohn- und feinem Aprikosenaroma. Sie sind einfach in der Herstellung, die etwas Zeit kostet, weil die Küchlein im Ofen garen und anschließend ewtas abkühlen müssen. 4 geeignete feuerfeste Förmchen Zubereitung Zitrone heiß abspülen. Abtrocknen. Schale abreiben. Pflanzendrink aufkochen. Grieß hineinrühren. Vom Herd nehmen. Ca. 15 Miunten quellen lassen. Fett in kleinem Topf schmelzen. Förmchen damit einpinseln. Backofen einschalten – 175° Ober-/Unterhitze. Mohn und Zitronenschale…

Weiterlesen Weiterlesen

Kokos-Erdbeer-Tiramisu – 10 Personen

Kokos-Erdbeer-Tiramisu – 10 Personen

Dieses Kokos-Erdbeer-Tiramisu schmeckt fabelhaft, macht aber auch gleichzeitig pappsatt. Zubereitung Biskuit Eischnee in Schüssel schlagen. Mehl in zweite Schüssel sieben. Puderzucker und Weinsteinbackpulver mischen. Nach und nach in Eischnee sieben. Dabei vorsichtig unterheben. Backofen auf  180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Mandelmus einrühren. Masse vorsichtig mit gesiebtemMehl mischen. Blech mit Backpapier belegen. Masse ca. 1 cm hoch (daumenhoch) darauf verteilen. 10 bis 15 Minuten backen. Stäbchenprobe – nicht zu fest und zu dunkel werden lassen! Nach dem Backen abkühlen lassen. Zubereitung Füllung Erdbeeren…

Weiterlesen Weiterlesen

Panna Cotta mit pürierten Erdbeeren – 5 Personen

Panna Cotta mit pürierten Erdbeeren – 5 Personen

Panna Cotta wollten wir schon immer einmal ausprobieren. Zur Erdbeerzeit hat es nun geklappt. Die hergestellte Menge passt in 5 Schälchen von 8,5cm Ø und 3 cm Höhe. Es eignen sich auch gläserne Teelichthalter. Auf jeden Fall sollten die Schalen hitzebeständig sein. Das Erdbeerpüree kann beliebig durch andere Soßen ersetzt werden. Mehr unserer leckeren, meist einfachen Erdbeerrezepte gibt es  hier,  hier, hier, hier und auch hier. Zubereitung Zucker und Vanillezucker in einen Topf geben. AgarAgar darüber streuen. Vanilleschoten auskratzen. Schoten und…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeer-Joghurt-Parfait – 4 Personen

Erdbeer-Joghurt-Parfait – 4 Personen

Dieses fruchtig-frische Erdbeer-Joghurt-Parfait bildetete nach Vorspeise, Suppe, Hauptgericht und Salat den krönenden Dessert-Abschluss eines 4-Gänge-Frühlingsmenüs. Es  lässt sich gut zubereiten und sollte mindestens 6 Stunden vor dem Servieren, am besten über Nacht,  im Gefrierschrank sein. Weitere Rezepte mit Erdbeeren haben wir hier und hier: Zubereitung Parfait Erdbeeren entkelchen. Waschen. Trockentupfen. 50g würfeln. Mit 1 ELPuderzucker bestäuben. Beiseite stellen. Zitrone pressen. Restliche Erdbeeren mit Zitronensaft beträufeln. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben. Pürieren. Joghurt mit Sauerrahm verrühren. MyEy-Pulver* mit 50ml kaltem Wasser…

Weiterlesen Weiterlesen

Schokoladenpudding im Wasserbad

Schokoladenpudding im Wasserbad

Schokoladenpudding im Wasserbad ist etwas extrem Leckeres. Schon für diesen Pudding lohnt sich die Anschaffung einer Wasserbadform. Wie schon beim Nachtisch zu unserem asiatischen Weihnachtsmenü veröffentlichen wir das Dessert zu unserem festlichen Weihnachtsmenü  noch einmal gesondert. „Pudding“ wird auch als Flammeri bezeichnet. Im Englischen steht das Wort oft einfach nur für „Nachtisch“. Auf jeden Fall ist ein Pudding meistens eine Süßspeise. Man kann ihn ganz einfach mit Puddingpulver herstellen oder halt im Wasserbad. Dafür benötigt man eine spezielle Form, in…

Weiterlesen Weiterlesen

Indonesische Baisertorte – 10 Stücke

Indonesische Baisertorte – 10 Stücke

Unsere süßen Rezepte erfreuen sich offensichtlich großer Beliebtheit. Deshalb veröffentlichen wir dieses Tortenrezept noch einmal  gesondert. Eigentlich bildet es den 3. Gang unseres Weihnachtsmenüs für den 26. Dezember. Zutaten 300g Cashewbruch oder gehackte Cashewkerne 24 EL Kichererbsenwasser 8 TL Backpulver 8 TL Johannisbrotkernmehl 375g feinen Zucker 4 TL flüssige Vanille  (Vanilleessenz) Zutaten Füllung 1 1 Bio-Orange 500g Soy Whip Soya Topping Cream 2Pck. Sahnesteif 3 EL Orangensaft (oder Orangenlikör) Zutaten Füllung 2 1 Stück weiche  Alsan-Bio 125g Puderzucker 4 EL…

Weiterlesen Weiterlesen

Schoko-Nusskuchen – 12 Stücke

Schoko-Nusskuchen – 12 Stücke

Dieser leckere, saftige Schoko-Nusskuchen eignet sich auch als Nachtisch. Seine Herstellung ist total einfach. Spring- oder Tarteform 26cm Ø Zutaten 200g weiche vegane Margarine 250g Zucker 4 Ei-Ersatz My Ey Ei-Ersatz VollEy*   oder ersatzweise 4EL Maismehl und 4EL Sonnenblumenöl 6 EL Kakaopulver 250g Dinkelmehl, Typ 630 2TL Backpulver 100g gehackte Haselnusskerne Zubereitung Ei-Ersatz anrühren und leicht aufschlagen. Fett und Zucker 5 Minuten schaumig rühren. Ei-Ersatz nach und nach gründlich unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen. Nach und nach in…

Weiterlesen Weiterlesen

Himbeertraum – 2 Personen

Himbeertraum – 2 Personen

Kuchen, Tartes, Törtchen und Torten wie diesen Himbeertraum zu kreieren, das macht einfach Spaß. Ich wünschte mir dabei allerdings etwas mehr handwerkliches Geschick. eckige, flache (Auflauf-)Form aus Metall Zutaten Teig 200g Dinkelmehl, Typ 630 100g Kartoffelmehl 150g braunen Zucker 100g Distelöl 100g Sojajoghurt 100ml Sojadrink 70g Marzipan-Rohmasse 1 Prise Salz 1 Tüte Trockenhefe Backpapier Zutaten Füllung Himbeergelee 100ml Schlagfix ungesüßt 1 Tüte Sahnesteif Zutaten Belag frische Himbeeren Zubereitung In diesem Fall Backofen unbedingt vorheizen – 180° Ober-/Unterhitze Mehl, Kartoffelmehl, Zucker in…

Weiterlesen Weiterlesen

Schokotörtchen – 6 bis 8 Törtchen

Schokotörtchen – 6 bis 8 Törtchen

Would you like to read this recipe in English, send us an e-mail, please. Sonntags habe ich immer sehr viel zu tun und schiebe das dann gern zeitlich noch auf. Dann ist Backen angesagt. eckige, nicht zu hohe (Auflauf-)Form aus Metall Zutaten Teig 200g Dinkelmehl, Typ 630 100g Kartoffelmehl 150g brauner Zucker 100g Distelöl 100g Sojajoghurt 100ml Sojadrink 70g vegane Schokocreme 1 Prise Salz 1 Tüte Trockenhefe Backpapier Zutaten Füllung vegane Schokocreme dunkel 100ml Schlagfix ungesüßt 1 Tüte Sahnesteif Zimt…

Weiterlesen Weiterlesen

Apfel-Sahne-Rum-Dessert – 6 Personen

Apfel-Sahne-Rum-Dessert – 6 Personen

If you are interested in an English version of this recipe, don’t hesitate to contact us. Ein denkbar einfacher und superschnell gezauberter Nachtisch. Zutaten 1 Glas Apfelkompott, nicht zu stark gezuckert, 360g Füllgewicht 1 Pck. abgeriebene Zitronenschale 20ml Rum oder 0,5 Fläschchen Rum-Aroma 1 Pck. Schlagfix ungesüßt 1 Pck. Sahnesteif 100g gehackteMandeln Zubereitung Apfelkompott, Zitronenschale und Rum mischen. Schlagfit nach Packungsanweisung mit Sahnesteif aufschlagen. Schlagsahne vorsichtig unter Apfelmischung heben. Abschmecken. In Schälchen verteilen. Kalt stellen. Vor dem Servieren mit den…

Weiterlesen Weiterlesen