lecker und schmecker

Weißkohl-Winter-Curry – 2 Personen

Wintercurry9

Wie gesund Weißkohl ist, kannst du hier nachlesen. Außerdem ist er wirklich preiswert. In diesem Rezept wird er asiatisch zubereitet. Von der Schärfe sind die Zutaten so aufgeführt, dass auch schon kleine Kinder mitessen können. Bei wem das Essen schärfer sein kann, der sollte eine frische Chilischote* und 1 zusätzlichen Teelöffel rote Currypaste* dazugeben – also auf die Sternchen* achten.

Zutaten

200g festkochende Kartoffeln

1 Zwiebel

ca. 300g Weißkohl

100g Möhren

Öl

1 TL rote Currypaste, ggf. 2*

1 frische Chilischote*

1 Dose geschälte Tomaten, 240g Abtropfgewicht

1 Dose Kokosmilch, 400ml

Salz

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen.
  • Waschen.
  • In dünne Scheiben schneiden.
  • Zwiebel schälen
  • Halbieren.
  • In dünne Scheiben schneiden.
  • Äußere Blättter des Weißkohl ablösen.
  • Halbieren.
  • Hälfte nochmals halbieren.
  • Strunk herauschneiden.
  • Reststück in Streifen schneiden.
  • Waschen.
  • Möhren putzen.
  • Waschen.
  • In dünne Scheiben schneiden.

Wintercurry1

  • *Chilischote
  • Boden eines großen Topfes knapp mit Öl bedecken.
  • Hoch erhitzen.
  • Kartoffelscheiben hineingeben.
  • Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren.
  • Kartoffeln unter ständigem Wenden 2 Minuten anbraten.
  • Zwiebel dazugeben.
  • Unter ständigem Wenden 1 Minute mitbraten.
  • Weißkohl dazugeben.
  • Unter ständigem Wenden 4 Minuten mitbraten.
  • *Chilischote waschen, putzen, ganz klein schneiden.
  • *Ggf. dazugeben.
  • Currypaste hineingeben.
  • Alles gut verrühren.
  • Kokosmilch hineingießen.
  • Alles gut verrühren.
  • Kurz aufkochen lassen.
  • Temperatur reduzieren.
  • Bei geschlossenem Deckel 25 Minuten köcheln lassen.
  • Nach Geschmack salzen.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s