veganer einfacher Rhabarberkuchen

veganer einfacher Rhabarberkuchen

Unser einfacher  Rhabarberkuchen ist gelingsicher und wirklich lecker. So langsam freunden wir uns mit Rhabarber an und können nun schon auf mehrere Rezepte für Süßes mit diesem „schleimigen“ Gemüse verweisen. So schmecken auch unser Rhabarber-Apfel-Streusel-BlechkuchenRhabarber-Kokoskuchen,  unser Rhabarber-Apfel-Joghurtkuchen, unser Rhabarber-Erdbeerblechkuchen, unsere Rhabarberpuddingtorte und als Dessert unser Rhabarber-Kokospudding.

Springform mit auslaufsicherem  Rand  26cm Ø 

Zutaten für10 - 16PortionenPortionPortionen:

  • 750g

    Rhabarber

  • 480g

    Mehl, hier Dinkelmehl Typ 630

  • 200g

    Zucker

  • 20g

    Backpulver

  • 1

    Prise Salz

  • 400ml

    Pflanzendrink, hier Hafer

  • 2EL

    Apfelessig

  • 160g

    Mandelmus

  • 200ml

    vegane Kochsahne /-creme, nicht aufschlagbar*

  • 160ml

    Öl, hier Sonnenblume

  • Fett für die Form

Zubereitung

  • Rhabarber schälen.
  • Stangen halbieren.
  • Dann längs hablbieren.
  • In 1cm breite Stücke schneiden.
  • Waschen.
  • Alle trockenen Zutaten in große Schüssel geben.
  • Vermischen.
  • Haferdrink und Apfelssig in kleiner Schüssel mischen.
  • Mandelmus und Sahne dazugeben.
  • Öl zufügen.
  • Alles gut verrühren.
  • Flüssige Zutaten nach und nach unter die trockenen rühren.
  • Backofen anschalten – 180° Heißluft – 200° Ober-/Unterhitze.
  • Backofenrost mit Backpapier belegen.
  • Form ganz dünn fetten.
  • Rhabarberstücke auf dem Boden verteilen.
  • Gut andrücken.
  • Teig darüber geben.
  • Im unteren Ofenbereich (Schiene 2/5) mind. 50 Minuten backen.
  • Stäbchenprobe.
  • Kuchen herausnehmen,
  • Springformring lösen, ABER
  • Kuchen vollständig in Form auskühlen lassen.

*Eine Auflistung in Deutschland erhältlicher veganer Sahne-Alternativen samt Inhaltsstoffen, Herstellerangabe und Preis sortiert nach aufschlagbar/ nicht aufschlagbar und mit / ohne Soja haben wir hier zusammengestellt.

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.