Vegane Zucchini-Lasagne

Vegane Zucchini-Lasagne

In unserer Zucchini-Lasagne ersetzen Zucchinischeiben die Teigplatten und machen sie damit zu einem Low Carb-Hauptgericht. Die Zucchini-Lasagne ist einfach, preiswert und sehr lecker. Für Menschen mit alljährlicher Zucchinischwemme im Garten bietet sie eine weitere schmackhafte Option der Zucchiniverarbeitung in der Sommerküche.

Lasagne haben wir außerdem frühlingshaft mit Bärlauch, frühlingshaft-sommerlich mit Kohlrabi und Möhren und mit Marirüben, herbstlich mit Kürbis,winterlich mit Pastinaken und Linsen, Wirsingkohl sowie mit einer sensationellen Gemüsesoße für das ganze Jahr zubereitet.

Für weitere preiswerte, schmackhafte und teils ungewöhnliche Rezepte mit Zucchini einfach „Zucchini“ in unsere Suche eingeben.

Zutaten für4 - 6PortionenPortionPortionen:

  • 3

    mittelgroße Zucchini

  • 2

    kleine Zwiebeln

  • 3

    Knoblauchzehen

  • Fett für die Auflaufform

  • 360g

    veganes Hack

  • Salz

  • schwarzer Pfeffer

  • Öl, hier Raps

  • 500ml

    passierte Tomaten

  • ggf. Oregano, frisch / getrocknet

  • 250g

    vegane Kochcreme /-sahne

  • Hefeflocken

Zubereitung

  • Zucchini waschen.
  • Putzen.
  • Läng in dünne Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln schälen.
  • Fein hacken.
  • Knoblauch pellen.
  • Auflaufform dünn fetten.
  • Hack in Schüssel geben.
  • Knoblauch hineinpressen.
  • Zwiebeln zugeben.
  • Salzen, pfeffern.
  • Alles vermengen.
  • Backofen anschalten 180° Heißluft / 200° Ober-/Unterhitze.
  • Pfannenboden knapp mit Öl bedecken.
  • Erhitzen.
  • Hack in hineingeben.
  • Rundum bis zu gewünschter Bräune anbraten.
  • Tomaten zufügen.
  • Kurz aufkochen.
  • Temperatur reduzieren.
  • 10 Minuten köcheln lassen.
  • Salzen, pfeffern.
  • Ggf. mit Oregano würzen.
  • Abwechselnd Soße und Zucchinischeiben in Auflaufform schichten.
  • Dabei Zuccchinischeiben jeweils leicht salzen, ggf. pfeffern.
  • Zucchini sollten die letzte Schicht bilden.
  • Kochsahne* darüber verteilen.
  • Dünn mit Hefeflocken bestreuen.
  • Im unteren Ofenbereich 30 – 45 Minuten backen.

*Eine nach aufschlagbar / nicht aufschlagbar sowie mit / ohne Soja sortierte Liste veganer Sahne-Alternativen haben wir hier.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.