Indischer Backblumenkohl – 2 Personen

Indischer Backblumenkohl – 2 Personen

Dies ist ein typisches „Ende des Geldes“-Gericht. Der Dip kann auch mit anderen, noch vorrätigen Zutaten hergestellt werden.

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 1

    Blumenkohl

  • 8

    Zwiebeln, am besten Schalotten

    Zwiebeln, am besten Schalotten

  • 1

    Bio Zitrone

    Bio Zitronen

  • 300g

    Creme Vega, ersatzweise veganen Naturjoghurt

  • 2

    Knoblauchzehen

    Knoblauchzehen

  • Öl

  • Salz

  • schwarzer Pfeffer

  • Kurkuma(pulver)

  • edelsüßen Paprika

Zubereitung

  • Blumenkohl waschen.
  • Putzen.
  • In dicke Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln / Schalotten schälen.
  • Halbieren.
  • Knoblauchzehen pellen.
  • Zitrone heiß abwaschen.
  • Schale abreiben.
  • Pressen.
  • 10 EL Öl mit 2EL Zitronensaft verrühren.
  • 1 Knoblauchzehe hineinpressen.
  • 0,5 TL Zitronenschale einrühren.
  • Mit je ca. 1TL Salz, Pfeffer, Kurkuma und edelsüßem Paprika verrühren.
  • Abschmecken.
  • Blumenkohl und Zwiebeln / Schalotten darin marinieren.

  • Backofen vorheizen – 200° Ober-/Unterhitze / 180° Umluft.
  • Backblech mit Backpapier belegen.
  • Gemüse darauf verteilen.
  • Ca. 25 Minuten im Ofen backen.
  • Schmand / Joghurt mit restlichem Zitronensaft verrühren.
  • Restliche Zitronenschale dazugeben.
  • 2. Knoblauchzehe hineinpressen.
  • Verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprika abschmecken.
  • Bei Ofen mit Grillfunktion nach 20 Minuten auf Grill umstellen und
  • 5 Minuten grillen.

  • Mit dem Dip servieren.

 

Teile diesen Beitrag
Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.