Ingwer-Süßkartoffelsuppe

Ingwer-Süßkartoffelsuppe

Unsere Ingwer-Süßkartoffelsuppe schmeckt im Winter besonders gut, vor allem wenn sich eine Erkältung anbahnt oder eimfach der Wunsch nach einer leckeren wärmenden Mahlzeit besteht. Werden Süßkartoffeln deutscher Herkunft oder aus EU-Anbau gekauft, ist die Ökobilanz wesentlich besser als mit Süßkartoffeln aus  Nigeria oder China. Laut  CO2-Rechner der Klimaterier liegt die CO2 Emission von 100g Süßkartoffeln bei 0,04 Kilogramm. Ingwer ist dort leider noch nicht hinterlegt. Es gibt aber Ingwer aus Frankreich. Ingwer war 2018 die Heilpflanze des Jahres. Er hilft gegen Übelkeit und bei Magen-Darm-Beschwerden.

Die Kosten zur Herstellung dieser Suppe liegen insgesamt bei ca. 6€, also bei 1€ pro Portion. Damit ist diese Suppe auch ein preiswertes, wenn nicht sogar Low Budget-Gericht.

Ein Rezept für eine Süßkartoffelsuppe mit Mais  und eine mit Kürbis und Lauch haben wir auch.

Süßkartoffeln haben wir außerdem zusammen mit Rosenkohl zu einem köstlichen Salat und mit Linsen zu einem schmackhaften Auflauf verarbeitet.

Zutaten für6PortionenPortionPortionen:

  • 700ml

    Gemüsebrühe

  • 800g

    Süßkartoffeln

  • 2

    Knoblauchzehen

  • 50g

    frischer Ingwer

  • 1

    große Stange Lauch

  • 1

    Bio-Orange

  • 50g

    Erdnüsse / Cashewkerne, geröstet und gesalzen

  • Öl, hier Sonnenblume

  • Salz

  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Gemüsebrühe herstellen.
  • Süßkartoffeln schälen.
  • In mundgerechte Stücke schneiden.
  • Waschen.
  • Knoblauch pellen.
  • Ingwer schälen.
  • Beides ganz fein würfeln.
  • Lauch putzen.
  • In Ringe schneiden.
  • Waschen.
  • 1 Handvoll grüne Ringe beiseite legen.
  • Orange waschen.
  • Schale abreiben.
  • Orange auspressen.
  • Erdnüsse / Cashewkerne fein hacken.
  • Topfboden knapp mit Öl bedecken.
  • Erhitzen.
  • Knoblauch, Ingwer, Lauch hineingeben.
  • Ca. 5 Minuten dünsten.
  • Süßkartoffeln zufügen.
  • Alles unter Wenden 5 Minuten dünsten.
  • Brühe dazugießen.
  • Kurz aufkochen.
  • Temperatur reduzieren.
  • Im zugedeckten Topf 20 Minuten garen.
  • Suppe pürieren.
  • Orangensaft, Kochsahne zufügen.
  • Nochmals kurz aufkochen.
  • Herd ausschalten.
  • Suppe salzen, pfeffern.
  • Orangenschale mit gehackten Nüssen / Kernen mischen.
  • Suppe servieren.
  • Mit grünen Lauchringen und Orangenschalenmischung bestreuen.

 

 

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Ingwer-Süßkartoffelsuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.