Knusprige Bärlauchpfannkuchen – 6 Stück

Knusprige Bärlauchpfannkuchen – 6 Stück

BärlauchpfannkuchenTitel.jpg

Diese Pfannkuchen sind der Hammmer:  total lecker, total preiswert und total einfach herzustellen.

Bärlauchpfannkuchen1

Zutaten

50g Bärlauch

125g Dinkelmehl, Typ 630

200g Pflanzendrink, wir haben Mandeldrink verwendet

4g Backpulver

1Tl Salz

Öl

Zubereitung

  • Bärlauch waschen.
  • Trocknen.
  • Grob hacken.
  • Mehl mit Backpulver und Salz mischen.
  • Pflanzendrink nach und nach unterrühren.
  • Bärlauch unterrühren.
  • Ca. 10 Minuten quellen lassen.

Bärlauchpfannkuchen2

  • Pfannenboden mit reichlich Öl bedecken.
  • Auf höhere Temperatur erhitzen.
  • 1 Suppenkelle Teig hineingeben.

Bärlauchpfannnkuchen3

  • Erste Seite ca. 1 – 1,5 Minute/n festwerden lassen.

Bärlauchpfannnkuchen4.jpg

  • Vor dem Wenden mit Bratenwender zur Kontrolle am Rand leicht anheben.
  • Wenden.

Bärlauchpfannnkuchen5jpg.jpg

  • So lange backen, bis gewünschter Bräunungsgrad erreicht ist.
  • Dabei ggf. mehrmals wenden.

Bärlauchpfannkuchentextende.jpg

Dazu schmeckt ein Knoblauchjoghurt und /oder frischer Salat.

 

 

Teile diesen Beitrag
Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.