Knusprige Bärlauchpfannkuchen – 6 Stück

Knusprige Bärlauchpfannkuchen – 6 Stück

BärlauchpfannkuchenTitel.jpg

Diese Bärlauchfannkuchen sind der Hammer:  total lecker, total preiswert und total einfach herzustellen. Ein Rezept für süße Pfannkuchen haben wir hier.

Bärlauchpfannkuchen1

Zutaten

50g Bärlauch

125g Dinkelmehl, Typ 630

200g Pflanzendrink, wir haben Mandeldrink verwendet

4g Backpulver

1Tl Salz

Öl

Zubereitung

  • Bärlauch waschen.
  • Trocknen.
  • Grob hacken.
  • Mehl mit Backpulver und Salz mischen.
  • Pflanzendrink nach und nach unterrühren.
  • Bärlauch unterrühren.
  • Ca. 10 Minuten quellen lassen.

Bärlauchpfannkuchen2

  • Pfannenboden mit reichlich Öl bedecken.
  • Auf höhere Temperatur erhitzen.
  • 1 Suppenkelle Teig hineingeben.

Bärlauchpfannnkuchen3

  • Erste Seite ca. 1 – 1,5 Minute/n festwerden lassen.

Bärlauchpfannnkuchen4.jpg

  • Vor dem Wenden mit Bratenwender zur Kontrolle am Rand leicht anheben.
  • Wenden.

Bärlauchpfannnkuchen5jpg.jpg

  • So lange backen, bis gewünschter Bräunungsgrad erreicht ist.
  • Dabei ggf. mehrmals wenden.

Bärlauchpfannkuchentextende.jpg

Dazu schmeckt ein Knoblauchjoghurt und /oder frischer Salat.

 

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.